InfoNews06.02.2017 - Podcast zu Apps im ambulanten Sektor

Podcast zu Apps im ambulanten Sektor

06.02.2017

Die Plattform eHealth-Podcast berichtet in ihrer Podcast-Reihe auf unterhaltsame Weise, was sich auf dem Gebiet der Gesundheits- und Medizininformatik so tut. Ein Podcast startet immer mit allgemeinen Neuigkeiten zu diesem breiten Themenfeld und greift dann einen Aspekt vertiefend auf.

In der aktuellen Episode #22 beleuchtet Michael Schober, Vertriebsleitung medatixx, das Thema medizinische Apps für Patienten. Hierbei geht es nicht um Schrittzähler, sondern zum Beispiel um Apps, die Volkskrankheiten oder chronische Krankheiten betreffen und Ärzte und Patienten in der Überwachung unterstützen. Dies können Anwendungen sein für Migräne, Rückenleiden, Diabetes-Management oder Herz-Rhythmus-Störungen.

Weitere Themen, die im Podcast behandelt werden: Welche Art von Apps sind auf dem Vormarsch? Wie weit sind die Bestrebungen, diese Apps in die Primärsysteme (sprich Praxissoftware) einzubinden? Warum ist HTML5 bei diesen Apps trotz der Plattformunabhängigkeit so gar nicht verbreitet? Und vieles mehr.

Das Unternehmen medatixx wird in lockerer Folge weitere Beiträge zum eHealth-Podcast liefern.