Wen wir suchenSchülerFAQ

Fragen und Antworten

  1. Wann beginnt die Ausbildung?
    Die Ausbildung beginnt zum 1. August oder 1. September eines jeden Jahres.
  2. An welchen Standorten bildet medatixx aus?
    Wir bilden an einigen Standorten aus, aber nicht jeden Ausbildungsberuf und nicht jedes Jahr. Daher fragst du am besten nach, ob dein gewünschter Ausbildungsberuf zu deinem gewünschten Zeitpunkt an deinem gewünschten Standort beginnt. Verwende dafür das Kontaktformular unten oder rufe uns an unter der zentralen Telefonnummer 06123 6840-681.  
  3. Wie läuft die Vorbereitung auf die Abschlussprüfung?
    Prüfungen erfordern gezielte Vorbereitung. Die medatixx unterstützt dich mit Lernkarten und Fachliteratur.
  4. Welche Vergütung und welche Benefits erhalte ich bei medatixx?
    Je nach Ausbildungsberuf beträgt die monatliche Vergütung zwischen  650 € und  850 €. Daneben bist du automatisch über medatixx unfallversichert. Unsere weiteren Benefits findest du hier.
  5. Bietet medatixx Schülerpraktika?
    Schülerpraktika bieten wir derzeit nicht an.
  6. Was gehört alles zu einer vollständigen Bewerbung?
    Zu den vollständigen Bewerbungsunterlagen gehören das Anschreiben, der Lebenslauf und die Zeugnisse. Im Anschreiben teile uns bitte deine Beweggründe für die Berufswahl mit und warum du die Ausbildung gerne bei uns beginnen möchtest. Eventuell hast du schon Praktika, Jobs oder private Projekte für dich oder andere erledigt, die thematisch mit deinem gewählten Ausbildungsberuf zu tun haben, dann nehme diese gerne in deinen Lebenslauf auf.
  7. Was ist, wenn ich meinen Ausbildungsberuf unter den Stellenangeboten nicht finde?
    Dann gebe bitte nicht auf. Eventuell sind wir noch in der Planung und haben die Stelle noch nicht ausgeschrieben. Nimm in diesem Fall Kontakt zu uns auf, entweder telefonisch unter 06123 6840-681 oder per E-Mail über personal@medatixx.de und frage nach, ob wir in deinem gewünschten Ausbildungsberuf ausbilden. Oder du sendest uns eine Initiativbewerbung über personal@medatixx.de.
  8. Wieviel Urlaub habe ich während meiner Ausbildung?
    Wir gewähren 25 Tage Urlaub - mehr als gesetzlich vorgegeben.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!